Kommunalunternehmen

Kliniken und Heime

des Bezirks Oberfranken

Stationäre, teilstationäre und ambulante Behandlung psychisch und körperlich kranker Menschen
Kompetenter Partner in der Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen des Gesundheitswesens
 
"Kommunalunternehmen Kliniken und Heime des Bezirks Oberfranken":
 

AUSZEICHNUNG DURCH FOCUS-GESUNDHEIT

Das Bezirkskrankenhaus Bayreuth erhielt, wie bereits im letzten Jahr, auch 2013 das Siegel „Top Nationales Krankenhaus - Depressionen“ durch die Redaktion von FOCUS-GESUNDHEIT. 

BEZIRKSKLINIKUM OBERMAIN IST LEHRKRANKENHAUS

der Karlsuniversität Prag

Medizinische Fakultät Hradec Králové    >> mehr
 

Aktuelles:

Bezirkskrankenhaus Bayreuth:

Aktuelles aus dem Bezirkskrankenhaus Bayreuth

 

AUSSTELLUNG "FOTOWETTBEWERB: TOLERANZ VERBINDET"

Vernissage am Mittwoch, 26.03.2014 um 16:00 Uhr

Ausstellung vom 27.03. bis 27.04.2014

Bezirkskrankenhaus Bayreuth - Eingangsbereich Diagnostikzentrum   

 

Das Bezirkskrankenhaus Bayreuth lädt herzlich zu der Ausstellung „Fotowettbewerb: Toleranz verbindet“ ein. Die Vernissage findet am Mittwoch, 26.03.2014 um 16:00 Uhr im Eingangsbereich des Diagnostikzentrums statt. Wir freuen uns darauf, Sie bei uns begrüßen zu dürfen!

Der Deutsch-Polnische Kulturverein in Zusammenarbeit mit dem Amt für Integration der Stadt Bayreuth hat im Rahmen der „Interkulturellen Woche 2013“ zu einem Fotowettbewerb unter dem Motto „Toleranz verbindet“ aufgerufen.

Mit Respekt und Toleranz dem weltweit bestehenden Rassismus entgegen zu wirken und Vorurteile gegen die Menschen aus anderen Kultur- und Religionkreisen abzubauen, war die Themenstellung. Die Fotos zeigen, dass „Toleranz verbindet“ aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu betrachten ist und wie facettenreich dieses umgesetzt werden kann. Bilder, Fotos und deren vielfältige Eindrücke tragen zum besseren Verständnis bei und rufen zu mehr Akzeptanz auf.

An diesem Wettbewerb hat sich im Rahmen eines Projektes die Kunsttherapie der Klinik für Forensische Psychiatrie am Bezirkskrankenhaus Bayreuth beteiligt und wurde mit einer Sonderanerkennung „Für das Engagement und den Gesamten Eindruck“ ausgezeichnet.

Aufgrund des großen Interesses und um die Fotos einem breiten Publikum näher zu bringen, werden die Bilder in einer Wanderausstellung präsentiert.

Alle eingereichten Arbeiten, sowie die prämierten Fotos sind in der Zeit vom 27.03. bis 27.04.2014 im Eingangsbereich des Diagnostikzentrums zu bestaunen. Die Ausstellung ist täglich von 09:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

>> mehr

Bezirksklinikum Obermain:

Aktuelles aus dem Bezirksklinikum Obermain

 

KUTZENBERGER GESUNDHEITSFORUM

 

"Schmerzschrittmacher" oder Multimodaltherapie -

Chancen einer modernen Schmerztherapie am 03.05.2014

Wir laden herzlich zum Kutzenberger Gesundheitsforum am Samstag, den 3. Mai 2014 in den Festsaal des Bezirksklinikums Obermain ein. Das Thema ist diesmal: "Schmerzschrittmacher" oder Multimodaltherapie - Chancen einer modernen Schmerztherapie.

Veranstalter dieses Gesundheitsvortrags ist die Abteilung für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie. Referenten sind Chefarzt Dr. med. Christoph Sommer und Oberarzt Dr. med. Dirk Boujong.
 
Besonders zu erwähnen ist das Gesprächsforum, dass es Interessierten und Betroffenen im Anschluss an den Vortrag ermöglicht, Fragen zu stellen.
 
Das Forum bieten wir zwei Mal an:
  • 13:30 Uhr (Ende ca. 15:00 Uhr)
  • 16:00 Uhr (Ende ca. 17:30 Uhr)
 
Der Eintritt ist frei!
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Wenn alle Plätze belegt sind, ist leider kein weiterer Einlass möglich!

 

>> mehr

Bezirksklinik Rehau:

Aktuelles aus der Bezirksklinik Rehau

 

VERNISSAGE BILDERAUSSTELLUNG "WEGGEFÄHRTEN"

Am Dienstag, 29. April 2014 findet um 18:30 Uhr die Vernissage zu einer Bilderausstellung unter dem Titel "Weggefährten" in der Bezirksklinik Rehau statt.
 
Hierbei handelt es sich um eine Gemeinschaftsausstellung von Bildern ehemaliger Patienten des Hauses, die durch die Beschäftigung mit der Malerei ihre Depressionen und Ängste kreativ verarbeiten. Veranstaltungsort ist das Sozial- und Therapiezentrum der Klinik. Der Eintritt ist frei. Die Künstler und allen voran August Zeitler als Leiter der Ergotherapie freuen sich auf viele Besucher.
 
Die Exponate sind außerdem vom 30. April bis 30. Mai 2014 während der üblichen Öffnungszeiten des Sozial- und Therapiezentrums von 9:00 - 18:00 Uhr zu besichtigen. Auch hier freuen wir uns auf Ihren Besuch.
 

 >> Plakat interne Besucher

>> Plakat externe Besucher

 

>> mehr

Bezirksklinik Hochstadt:

Aktuelles aus der Bezirksklinik Hochstadt

 

14. HOCHSTADTER GESPRÄCHE

Thema „Hintergründe und Perspektiven in der Suchtarbeit“

Mittwoch, 04.06.2014 - 9:00 bis 16:30 Uhr

 
Wir laden herzlich ein zu den 14. Hochstadter Gesprächen am 04.06.2014 in der Katzogelhalle in Hochstadt am Main.
 
Unsere Fachtagung trägt dieses Jahr das Motto: „Hintergründe und Perspektiven in der Suchtarbeit". Es sind Interessierte aus allen Berufsgruppen herzlich eingeladen.
 

Programm

Es wird am Vormittag Vorträge und z. T. vertiefende Workshops am Nachmittag zu folgenden Themen geben:
  • Die Beschleunigte Gesellschaft unter „Speed“ (Prof. Dr. Heiner Keupp, LMU München)
  • Alles vergebens? Social Return on Investment in der Sucht-Reha (Prof. Dr. Bernd Halfar, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt)
  • Migration und Sucht - kultursensibler Umgang mit Suchtkranken aus dem russischen Sprachraum (Irina Böhme, Nelli Axt, LWL Klinik Warstein)
  • ADHS und Sucht Chancen und Risiken beim Einsatz der bestehenden Therapieoptionen (Dr. Herbert Lenhart, Ärztlicher Leiter der Fachkliniken in Kirchheimbolanden)
 
Für das leibliche Wohl ist gesorgt, gutes Wetter ist gebucht, die bekanntermaßen gute Atmosphäre schaffen wir wieder gemeinsam!
 

Weitere Informationen

 

Anmeldung

Wir bitten um Anmeldung mit Angabe von Name, Institution, Kontaktdaten sowie Personenzahl bei
Frau Maria Glätzer
Tel (09574) 6337-1311
Fax (09574) 3658
Mail maria.glaetzer@bezirksklinik-hochstadt.de

 

>> mehr

Wohn- u. Pflegeheim Kutzenberg :

Aktuelles aus unserem Wohn- und Pflegeheim

 

NARZISSEN UND OSTERNESTER

Die Vorbereitungen für das Osterfest laufen auf vollen Touren

 
In der Gestaltungsgruppe bemalen wir fleißig viele Ostereier. Nur wenige sind dabei zu Bruch gegangen. Auch der Osterbrunnen ist geschmückt und die Eier hängen am Strauch. 
 
Am Dienstag Nachmittag (8.4.2014) war der Kindergarten aus Ebensfeld zu Besuch. Gemeinsam mit den Kindern wanderten wir bei schönem, aber windigem Wetter zur Hankirche und fanden schon die ersten Osternester. Zurück im Wohnheim stärkten wir uns bei einem Picknick und spielten Dosenwerfen und Eierlaufen im Garten.
>> mehr


Drucken
Letzte Aktualisierung am 14.04.2014





Kommunalunternehmen Kliniken und Heime Bezirk Oberfranken Bezirkskrankenhaus Bayreuth Bezirksklinikum Obermain Bezirksklinik Rehau Bezirksklinik Hochstadt Wohn- u. Pflegeheim Kutzenberg Wohn- und Trainingsgruppe / Betreutes Wohnen Kutzenberg Ambulantes Behandlungszentrum Obermain

Auskünfte

Kommunalunternehmen "Kliniken und Heime des Bezirks Oberfranken"
Nordring 2
95445 Bayreuth
Tel.: (0921) 283-0
Fax: (0921) 283-7002


© 2008 - 2014 Kommunalunternehmen Kliniken und Heime des Bezirks Oberfranken Startseite Kommunalunternehmen | Impressum | Disclaimer | Datenschutzerklärung