Druckvorschau

Bezirksklinikum Obermain

Kutzenberg, Ebensfeld (Oberfranken/Nordbayern)

Wappen des Bezirks Oberfranken
Moderne Diagnostik, sowie stationäre und ambulante Therapie in hochspezialisierten Fachabteilungen.

Das Bezirksklinikum Obermain - Kutzenberg bietet seinen Patientinnen und Patienten moderne Diagnostik, stationäre und ambulante Therapie in sechs hochspezialisierten Fachabteilungen:
 
 
In den fachabteilungsübergreifend arbeitenden Zentren ist die medizinische Fachkompetenz gebündelt:
 
Als Lehrkrankenhaus der Karlsuniversität Prag - Medizinische Fakultät in Hradec Králové engagieren wir uns in der Ausbildung von Ärzten.
 
 Film Informationen über unser Klinikum
   

Stellenangebote/Ausbildungsplätze

Weiterbildung

>> mehr

EndoProthetikZentrum Kutzenberg

endoCert
Die Klinik für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie wurde als EndoProthetikZentrum der Maximalversorgung zertifiziert >> mehr

Perspektiven durch Neubau und Kooperation

>> mehr

Jahrhundertprojekt in Kutzenberg

>> mehr

Das Dach ist drauf

Am Rohbau der Tagesklinik für Erwachsenenpsychiatrie in Kronach wurde Richtfest gefeiert
>> mehr

Zukunft des Klinikstandortes Kutzenberg gesichert

>> mehr
>> weitere Meldungen >> Veranstaltungskalender
 

 

Aktuelles:

Bezirksklinikum Obermain:

Aktuelles aus dem Bezirksklinikum Obermain

 

35. KUNST IN KUTZENBERG: CONNY KOPP

ERLEBTE SPUR: Im Fluss der eigenen Kreativität
 
Zum 35. Mal lädt das Bezirksklinikum Obermain zur „Kunst in Kutzenberg“ ein.
Diese überaus erfolgreiche Ausstellungsreihe hat sich zu einem attraktiven Anziehungspunkt für Künstlerinnen und Künstler wie auch für Patienten und Besucher des Bezirksklinikums Obermain entwickelt.
 
Unter dem Motto “ERLEBTE SPUR Im Fluss der eigenen Kreativität“ präsentieren wir Ihnen dieses Mal Kunstwerke von Conny Kopp.
Die Kunstausstellung ist in der Zeit von Freitag, 05.05.2017 bis Sonntag, 28.05.2017 täglich von 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Die Vernissage feiern wir am Donnerstag, 04.05.2017 um 19:00 Uhr.
 
Die Künstlerin:
Conny Kopp wurde 1961 in einem kleinen Ort im Fichtelgebirge geboren und kam 1980 zum Studium nach Bamberg. Sie lebt seit 1995 mit Ihrem Mann in
Gundelsheim und arbeitet dort als freiberufliche Übersetzerin und Malerin. Ihre Passion ist das Malen. Sie malt seit frühester Jugend, anfänglich in Malkursen für verschiedenste Techniken, doch bald schon eigenständig und autodidaktisch, immer auf der Suche nach dem eigenen Ausdruck.
Die Entdeckung der „Natürlichen Spur“, wie sie von Arno Stern gefunden und im Malort umgesetzt wurde, war ein Schlüsselerlebnis für sie, da sie dieses Konzept auch in Ihren eigenen Bildern wiederfand. Seit ihrer Ausbildung bei Arno Stern in Paris im Jahr 2011 verfolgt sie dieses Konzept nun intensiv weiter, bis 2015 im eigenen Malort in Bamberg, inzwischen auch in Workshops für freies Malen und vor allem in ihrer eigenen Kunst.
Conny Kopps Werke waren seit 2007 bereits in verschiedenen Ausstellungen im Raum Bamberg zu sehen. Im Jahr 2016 veröffentlichte sie ein Ausmalbuch für Erwachsene „Das cokoarte Erlebnisbuch“, das sie als Anregung zum Wiederfinden der eigenen Kreativität versteht.
Conny Kopp ist Mitglied im Bund Fränkischer Künstler, im Kunstverein Bamberg und im Verein der Hollfelder Kulturfreunde.
Weitere Informationen zu ihren Ausstellungen und eine Galerie ihrer Bilder finden Sie auf Ihrer Website unter www.cokoarte.de

 

>> mehr


Seite jetzt drucken!
Letzte Aktualisierung am 05.05.2017





Gesundheitseinrichtungen Bezirk Oberfranken Bezirkskrankenhaus Bayreuth Bezirksklinikum Obermain Ambulantes Behandlungszentrum Obermain Bezirksklinik Rehau Bezirksklinik Hochstadt Wohn- u. Pflegeheim Kutzenberg Wohn- und Trainingsgruppe / Betreutes Wohnen Kutzenberg

Auskünfte

Bezirksklinikum Obermain
Kutzenberg
96250 Ebensfeld
Tel.: (09547) 81-0
Fax: (09547) 81-2233
Mail:
info@bezirksklinikum-obermain.de
 
Lehrkrankenhaus der
Karlsuniversität Prag
 
 

© 2008 - 2017 Kommunalunternehmen Kliniken und Heime des Bezirks Oberfranken Startseite Kommunalunternehmen | Impressum | Disclaimer | Datenschutzerklärung